Hardware:dbox2:Grundlagen

Aus TuxBoxWIKI
(Weitergeleitet von Grundlagen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

HowTos

  1. Einstieg
  2. Grundlagen
  3. Debug-Mode
  4. Installation
  5. Update


  1. Beliebiges Filmformat
    in TS-Datei umwandeln
  2. Betanova flashen
  3. Bootlogo austauschen
  4. CDK booten
  5. Coolstream von USB-Stick booten
  6. Datendienste
  7. Debug-Mode ausschalten
  8. Direktaufnahme
  9. DualPES in SPTS-Datei
    umwandeln
  10. DVD in TS-Datei umwandeln
  11. HDD an Ethernet
  12. LIRC
  13. NFS-Server
  14. NFS:Eisfair
  15. NFS:Gentoo
  16. NFS:SFU
  17. Neutrino:Customizing
  18. Neutrino:Kennwortschutz
    Webinterface
  19. Neutrino:Senderlisten
  20. SHOUTcast
  21. Shout To Neutrino
  22. TS-Film am Computer
    ansehen
  23. TS-Film in eine DVD
    umwandeln (Windows)
  24. TS-Datei in MPEG4-
    Format umwandeln
  25. TS-Dateien schneiden
  26. Telefonanrufe anzeigen
  27. UCodes einspielen
  28. Udrec Suite Slackware
  29. VLC
  30. Windows:Mplayer
  31. YADD Mini-Howto
  32. YUV Ausgabe einstellen
  33. Zeitsynchronisation


Allgemeines

Hier findet man grundlegende Informationen zum besseren Verständnis der DBox2 mit Linux. Was möglich ist, was nicht. Wo man was findet und vieles mehr.


Was wird benötigt?

Natürlich eine DBox2 (Nokia/Philips/Sagem), die mit einem Linux Betriebssystem ausgerüstet ist bzw., die man damit ausstatten möchte. Um alle Möglichkeiten der DBox2 auszunutzen, empfiehlt sich noch eine dauerhafte Netzwerkverbindung zu einem PC und noch besser zu einem Router.


Debug-Mode

Damit man Linux auf seiner DBox2 installieren kann, muss der so genannte Debug-Mode aktiviert werden, da die DBox2 sonst nur das Original-Betanova-Betriebssystem akzeptiert.


Ob der Debug-Mode möglicherweise bereits eingeschaltet ist kann man leicht herausfinden, da beim Starten der DBox2 dann die folgende oder ähnliche Anzeige im LCD erscheint:

Das LCD im Debug-Mode beim Starten


Falls dies nicht der Fall ist, muss der Debug-Mode erst noch aktiviert werden. Dies geschieht mittels eines Eingriffs in die DBox2.


Hinweis: Bei einer Mietbox, muss man aus rechtlichen Gründen vom Umbau abraten. Bitte setzt euch mit dem Vermieter zwecks Kauf der DBox2 in Verbindung !


Um den Umbau selbst durchzuführen, benötigt man einen PC mit Netzwerkkarte, serieller Schnittstelle sowie entsprechende Anschlussleitungen wie Nullmodem- und Netzwerkkabel.



Ansonsten gibt es natürlich auch die Möglichkeit die DBox2 umbauen zu lassen.

Hier nur einige Links:


Die Benutzeroberfläche

Nach dem Umbau der DBox2 ist diese mit einem Betriebssystem auf Linux-Basis ausgerüstet. Für dieses System gibt es verschiedene Grafische Benutzeroberflächen (GUI). Dieses sind vor allem:


Die einzelnen Oberflächen unterscheiden sich nicht nur in der Bedienung sondern auch in ihren Möglichkeiten und Ausstattungen.


Je nach Image können eine oder mehrere der oben genannten Benutzeroberflächen enthalten sein.


Images

Ein Image ist im oben genannten Kontext ein komplettes Paket bestehend aus Betriebssystem (Linux) und grafischer Benutzeroberfäche (Neutrino, Enigma, LCars).


Aktuelle Images gibt es zurzeit von:


Bevor man sich nun aber ein neues Image besorgt und installiert gibt es noch folgendes zu beachten:

  • Wie viele Flash-Bausteine hat die DBox2?
Je nachdem, ob die Box 1 oder 2 solcher hat, benötigt man ein entsprechendes Image, ansonsten kann es sein, dass die DBox2 nach dem Flashen nicht mehr funktioniert. Aber keine Angst, die DBox2 wird dadurch technisch in der Regel nicht beschädigt!
  • Update oder Komplettimage?
Bei einem Update werden nur die Änderungen installiert und die bisherigen Einstellungen bleiben erhalten. Wenn man ein Komplettimage flasht, gehen hingegen alle Konfigurationseinstellungen verloren. Wenn es einen Versionswechsel bei den Images gegeben hat, muss man auf jeden Fall ein Komplettimage einspielen.
  • Release oder Snapshot?
Je nachdem, ob man ein stabiles Image benutzen will oder bereit ist die neuesten Versionen zu testen, sollte man sich für ein Release- oder Snapshot-Image entscheiden.


Eine Anleitung, um ein bestehendes Image durch ein anderes oder neueres zu ersetzen, ist hier zu finden.


Hilfe

Fragen werden im Tuxbox-Forum oder im IRCnet Channel #dbox2 beantwortet.


Links

Weitere Informationen zum Thema DBox2 sind auf folgender Seiten gelistet: Dbox2 Links




Grundlagen - Installation - Debug-Mode - Hardware - CDK/Development

LCars - Neutrino - Enigma - Plugins - Spiele - Software - Tools - Howto - FAQ - Images

Hauptseite - News - Alle Artikel - Bewertungen - Gewünschte Seiten - Index - Neue Artikel - Impressum - Team

Hilfeportal - Seite bearbeiten - Bilder - Links - Tabellen - Textgestaltung
One.com euserv.com yoctoproject.org Download GNU Tuxbox